PFARRGEMEINDE
PFUNDERS

18. April 2024

Neuer Bischof   [28. Juli 2011]

Domdekan Dr. Ivo Muser

Aus der Ansprache vom neuernannten Bischof:

„Um CHRISTUS muss es uns gehen! Dafür möchte ich einstehen und ich möchte als Bischof ehrlich und überzeugt versuchen, mit Euch allen diese Beziehung zu verkünden, zu stärken und zu leben. Um dieses gemeinsame Christusbekenntnis bitte ich die ganze Diözese.“

Die Pfundrerinnen und Pfunderer wünschen dem neuen Bischof Gottes Segen; sie werden für ihn beten und auch versuchen ihn zu begleiten auf dem Weg zu Christus hin.

Alles Gute Bischof Ivo.

Christophorussonntag 2011   [13. Juli 2011]

Ein Reisesegen

Unser Gott, dem keine Wege fremd sind,
gehe mit uns die altbekanntenund ausgetretenen Pfade
und die neuen unbekannten.

Unser Gott,
dem keine Wege fremd sind,
begleite unsere kurzenund unsere weiten Reisen
und lass uns wohlbehalten heimkehren.

Unser Gott,
dem keine Wege fremd sind,
gebe uns ein offenes Herz und eine freigebige Hand
für die Fremden und Reisenden, die von uns Hilfe erwarten.

Unser Gott,
dem keine Wege fremd sind,
schenke uns seinen Geist, damit wir Mittel und Wege finden,
sein Wort bis zu den Grenzen der Erde zu verkünden.

Das gewähre uns Gott,
der mit seinem Volk auf dem Weg in das gelobte Land bleibt:
der Vater, der alles erschaffen hat,
der Sohn, der alle Menschen liebt,
und der Heilige Geist,der alles in Atem hält.

Amen.

60 Jahre Musikkapelle Pfunders   [7. Juli 2011]

Am Sonntag, den 10. Juli 2011 feiert die Musikkpelle Pfunders mit einem Festgottesdienst ihr 60 jähriges Bestehen.

Ohne das Mitwirken der Musikkapelle Pfunders sind kaum weltliche Feiern wie auch kirchliche Hochfeste vorstellbar. Die Musikantinnen und Musikanten opfern dafür viel Freizeit. Nicht nur bei Konzerten, den vielen musikalischen Beiträgen in Kleingruppen und bei der Begleitung des Pfarrchores, sondern vor allem bei der vielen Probenarbeit wird gar einiges von den Mitgliedern des Musikkapelle verlangt.

Die Pfarrgemeinde Pfunders möchte sich für das Engagement aller Musikkantinnen und Musikanten bedanken und wünscht einen fröhlichen Festverlauf.

Die Pfarrgemeinde Pfunders darf sich auch in den nächsten 60 Jahren auf die Mitgestaltung der Feste und auch mancher Gottesdienste freuen.

Die Musikkaplle Pfunders beim Abschlusskonzert der 200 Jahrfeiern des Kirchweihjubiläums der Pfarrkirche zum Hl. Martin in Pfunders am 17.10.2010

Die Musikkaplle Pfunders bei der Herz-Jesu-Prozession 2010