PFARRGEMEINDE
PFUNDERS

18. April 2024

Zum Jahreswechsel   [29. Dezember 2011]

Es ist am Ende des Jahres Zeit aus dem Gewohntem auszubrechen.

Wer ausbrechen will am Ende des Jahres oder das Jahr anders, als üblich beginnen möchte
an den ergeht fogenden Einladung.

Einladung

4. Adventsonntag   [17. Dezember 2011]

Zuversicht

Mögest du in dunklen Nächten
stets einen Funken Hoffnung haben,
dass über deinen Sorgen und Ängsten
ein Licht aufgeht.
Dieses Licht bedeutet nicht,
dass es keine Nacht mehr gibt,
sondern dass du trotz aller Finsternis
dem Licht des Lebens nahe bist.
Jedes noch so kleine Licht
möge dir so viel Kraft
und Wärme schenken,
dass du die dunklen Stunden überstehst.
In der Mitte der Nacht
sei voller Zuversicht:
Ein neuer Tag beginnt.

P. Leitner Severin SJ hat in seinem Orden, den Jesuiten, eine neue verantwortungsvolle Aufgabe übernommen.

2. Adventsonntag   [3. Dezember 2011]

Unsere Sehnsucht weitertragen

Unsere Sehnsucht weitertragen
in all unsere Begegnungen
die erzählen vom Geheimnis der Menschwerdung

Unsere Sehnsucht weitertragen
in all unsere Aktivitäten
die die Menschenfreundlichkeit Gottes aufscheinen lassen

Unsere Sehnsucht weitertragen
und Raum schaffen
für die einmalige Würde eines jeden Menschen

Unsere Sehnsucht weitertragen
in all unsere Gespräche
die vom Glauben an Gottes Gegenwart erzählen

bibelwerk aufatamen Diözese Linz