PFARRGEMEINDE
PFUNDERS

18. April 2024

Pfunderer Advent   [28. November 2013]

dezemberstimmung06

Für uns alle wird es jedes Jahr schwerer, uns zu vertiefen, um die Sehnsucht der Menschen zu verstehen, die laut gerufen und geschrieben haben: O Heiland reiß die Himmel auf, herab, herab vom Himmel lauf…

Zu Sant Ambrogio werden heuer die Hotels wieder ausgebucht sein, die Feiertage sind für die die Urlauber günstig gelegen. Die Christkindlmärkte werden sich die im winterlichen Kleide präsentieren können. Im Hintergrund werden weihnachtliche Lieder und stimmungsvolle Bläsermusik dudeln. Und der Rubel wird rollen, die Kassen werden klingeln: das Weihnachtsgeschäft ist gerettet und damit auch Weihnachten.

Ist das der Advent im Jahre 2013?

Wo finden wir in unserer Zeit die adventliche Stille und Erwartung noch?

Wo ist der Zauber, der Herzen und Seelen aufschließt zum großen Fest Weihnachten, zum Fest der Liebe?

Wo ist die Ruhe, beziehungsweise die Unruhe geblieben, die wir als Kinder noch in uns trugen, wenn wir auf das Christkind in den langen Winternächten gefreut haben?

 

Pfunderer Advent

Adventsingen in der Pfarrkirche Pfunders